Startseite / Geländewagen / Frontera B

Frontera B (1998 - 2003)



Opelfreunde.de: Opel Frontera B
Opel Frontera B
Wikipedia

Die Karosserie wurde gegenüber seinem Vorgänger nur ein wenig verändert. Man arbeitete an der Zuverlässigkeit, die bei dem Opel Frontera A etwas fehlte, so war er ein sehr robuster und praktischer Geländewagen mit niedrigen Unterhaltskosten. Den 2,2 Liter-16V Motor gab es beim Kauf als Standart. Andere Motoren erhielt man nur gegen Aufpreis. An der Innenausstattung und am Komfort gab es eigentlich auch keine Mängel auszusetzen. Dafür gab es an der Elektronik manchmal Probleme, da zu häufig Defekte auftraten. Auch hatten die Opelbesitzer oft Probleme mit dem Wasserkühler bei dem immer wieder Kühlerwasser verloren ging. Frontera - Fahrer blieben Opel trotz der Mängel treu und der nächste Wagen wurde wieder ein Opel.
2003 gab es eine Veränderung am Kühlergrill. Es wurde jedoch leider keine große Mühe für neue Verbesserungen mehr eingesetzt Es gab keine neue Technik, keine neuen Motoren und man nahm auch keine Faclifts mehr vor. Es hatte den Anschein Opel gab den Frontera ganz auf und so stellte man die Produktion 2003 ein.

Gelaendewagen


Zeitstrahl

90er
2000er